Doha mit dem City-Bus erkunden

Ab sofort verbindet ein neuer Hop-On Hop-Off Bus alle bekannten Sehenswürdigkeiten in Katars Hauptstadt Doha. Unter den insgesamt 17 Stationen liegt das MIA – Museum of Islamic Arts, die City Center Shopping Mall, die künstliche Insel „the Pearl“, der Souq Waqif oder die Kulturstätte Katara. Der Doha Bus verkehrt von 9 Uhr morgens bis 21 Uhr abends.  Ein Tagesticket für den Doha Bus erhalten Erwachsene für umgerechnet circa 40 Euro pro Tag (50 Euro für zwei Tage), Kinder für circa 20 Euro pro Tag (25 Euro für zwei Tage). Für rund 100 Euro (150 Euro für zwei Tage) wird das Familienticket angeboten, das zwei Erwachsene und zwei Kinder beinhalten. Weitere 10% Rabatt erhalten Interessierte, wenn sie vorab online unter www.dohabus.com buchen.

Ohne Ausstieg dauert die komplette Fahrt durch Doha circa zweieinhalb Stunden. Beim Einstieg erhalten Gäste einen Audioguide mit Kopfhörern, der auf die jeweilige Landessprache eingestellt werden kann und synchron über die vorbeifahrenden Sehenswürdigkeiten berichtet. Die Führungen sind in Englisch, Arabisch, Deutsch, Chinesisch, Japanisch, Portugiesisch und Koreanisch erhältlich. Die Busse rotieren im 30 bis 40 Minuten Takt. Je nach Lage des Hotels, kann auch eine Abholung in der Unterkunft organisiert werden.

Tickets können an den Stationen City Center, Katara, Souq Waqif, The Pearl oder direkt im Bus gekauft werden. Eine Reservierung ist nicht nötig. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.dohabus.com. Weitere Informationen zu Katar unter www.qatartourism.gov.qa.

Doha City Bus

Written By
More from Thomas

Neu: Individuelle Landausflüge bei AIDA

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises bietet Gästen jetzt die Möglichkeit, mit Freunden und...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.