Neue Präsidenten-Villa im Kempinski Hotel The Dome Belek

Vier Schlafzimmer, vier Bäder, ein geräumiger Wohnraum mit romantischem Kamin und eine komplett ausgestattete Küche auf insgesamt 280 Quadratmetern mit separater Terrasse, Whirlpool und eigenem Swimmingpool mit direktem Blick auf den 18-Loch PGA Sultan Golfplatz sowie 24-Stunden-Butler-Service – die neu eröffnete Präsidenten Villa des Kempinski Hotel The Dome ist das ideale Hideaway für alle, die die Abgeschiedenheit inmitten einer wunderschönen Hotelanlage inklusive perfektem Service suchen. Ob für Familien mit Kindern, den romantischen Wellness- und Golfurlaub oder für die Zeit mit Freunden, mit der neuen Präsidenten Villa krönt das Kempinski Hotel The Dome Belek sein exklusives Villen-Angebot.

Kempinski_Villas_Royal_Golf

Insgesamt stehen damit nun 19 dieser individuellen und komfortablen Gästehäuser zur Auswahl: Neben der Präsidenten Villa sind dies 16 Royal Villas mit zwei Schlafzimmern auf 120 Quadratmetern und je eine Sultan- und eine Pasha Villa mit jeweils drei Schlafzimmern auf 200 Quadratmetern und ebenfalls mit eigenem Swimmingpool.

Kempinski_Sultan Villa

Das Kempinski Hotel The Dome Belek befindet sich an einer der schönsten Ecken der türkischen Riviera in der Nähe der Stadt Antalya. Das Luxushotel verfügt über 176 Zimmer, Suiten und Villas auf einer Fläche von 40.000 Quadratmetern und ist direkt am 18-Loch PGA Sultan Golf, dem einzigen PGA-Golfplatz der Türkei mit Blick auf das Taurus-Gebirge, gelegen.

Kempinski_Belek

Ein privater Strand sowie das größte Spa- und Thalasso-Zentrum Antalyas auf insgesamt 3.600 Quadratmetern Innen- und 300 Quadratmetern Außenfläche sowie 28 Behandlungsräumen runden das exklusive Angebot ab. Und für Abwechslung das leibliche Wohl betreffend ist in fünf Restaurants und drei Bars gesorgt.

Infos: www.kempinski.comwww.globalhotelalliance.com

Über Kempinski Hotels:

Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das mehr als 110 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Insgesamt betreibt das Unternehmen 75 Fünf-Sterne-Hotels in 31 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika und Asien erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität aus den Augen zu verlieren. Darin zeigt sich die Expansionsstärke des Unternehmens. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle Residenzen. Darüber hinaus ist Kempinski Gründungsmitglied des weltweit tätigen Hotelnetzwerkes Global Hotel Alliance (GHA), das im Jahr 2014 sein zehnjähriges Bestehen feierte.

Written By
More from Thomas

Stockholm – Traumstadt in den Schären

Mondäne Bürgerhäuser drängen sich im klaren nordischen Licht ans Wasser, Möwen fliegen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.