Landausflug Kuala Lumpur – Ein Tag im Schmelztiegel

Der erste Stopp unserer Asien-Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 1 von TUI war in Port Klang. Kilometerlang zogen sich die riesigen Containerbrücken hin, bis wir schließlich am frühen Abend am Cruise Terminal anlegten. Einige Gäste hatten einen abendlichen Ausflug nach Kuala Lumpur gebucht. Wir fuhren am nächsten Morgen mit dem Bus in die Metropole.

Port Klang TUI Mein Schiff Kreuzfahrt

Da wir bereits drei Tage in der Stadt verbracht hatten, zog es uns wieder zu einem der Highlights. Dem Central Market!

Souvenir-Shopping in Kuala Lumpur

Der Bus hielt am Shopping Center Pavilion im Einkaufsviertel Bukit Bintang. Wir fuhren von dort mit der Hochbahn nach Little India. Am frühen Morgen hatten die Geschäfte noch geschlossen. Also wanderten wir in Richtung Chinatown. In der Petaling Street hatten die meisten Stände schon geöffnet, hier werden ganz echte Taschen und Sonnenbrillen angeboten.

Kuala Lumpur Petaling Street TUI Mein Schiff Kreuzfahrt

Die netteren Souvenirs gibt es im Central Market. Die Markthalle von 1888 ist prall gefüllt mit Kunstwerken, landestypischer Kleidung, farbenfrohen Tüchern oder Deko-Artikeln. Die beste Anlaufstelle für Souvenirs!

Kuala Lumpur Central Market TUI Mein Schiff Kreuzfahrt

Im „White Coffee“ kann man hervorragend malaysische Küche genießen. Das typische Curry Mee, eine scharfe Speise aus Eiernudeln, Kokosmilch, Fleisch oder Meeresfrüchten, ist hier schon für unter zehn Ringgit, also etwa für 2,50 Euro zu haben. Ausblick auf das lebendige Treiben im Marktgebäude inklusive. Auch draußen vor der Halle lockt eine Straße mit Souvenirs.

Kuala Lumpur Central Market 2 TUI Mein Schiff Kreuzfahrt

Bummel in Bukit Bintang

In Chinatown haben wir viel Zeit verbracht und so langsam müssen wir zurück zum Treffpunkt. Mit der Hochbahn geht es zurück zur Haltestelle Bukit Bintang. Wir schlendern an den Läden der Luxuslabels vorbei. In den Shopping Centern ist noch Weihnachten angesagt, überall ist auch Ende Dezember noch kräftig geschmückt.

Kuala Lumpur Shopping Bukit Bintang TUI Mein Schiff Kreuzfahrt

Abstecher in die Garküche

Während in den Einkaufsmalls die großen Food-Ketten vorherrschen, suchen wir noch nach einer Garküche, die wir am Hinterausgang des Shopping Centers Pavilion auch finden. Die nette Dame spricht kein Englisch und weiß auch mit dem Begriff „vegetarian“ nichts anzufangen. Sie serviert einfach das einzige Gericht, das sie im Angebot hat und stellt Nudeln mit Rindfleisch und eine Suppe auf den Tisch. Schön, dass es die authentische Küche auch zwischen den Luxus-Shopping Malls noch gibt.

Kuala Lumpur Garküche TUI Mein Schiff Kreuzfahrt

Die Klassiker

Für uns ist die Zeit in Kuala Lumpur leider vorbei. Wer mehr Zeit hat, sollte sich noch folgendes ansehen:

  • Petronas Towers (super Fotospot, bei viel Zeit ist auch der Besuch der Skybridge empfehlenswert)

Kuala Lumpur Petronas Towers TUI Mein Schiff Kreuzfahrt

  • Shopping im Center Suria KLCC (mehr als 250 Geschäfte und Restaurants)
  • Abends: Ausgehen in der Jalan Alor (chinesische Restaurants und zahlreiche Garküchen – eine Zeitreise ins alte Kuala Lumpur)
  • oder: Besuch einer Skybar mit Blick auf die Petronas Towers

Kuala Lumpur Ausblick Skybar TUI Mein Schiff Kreuzfahrt

Kennt ihr Kuala Lumpur und habt ihr noch weitere Tipps?

 

Hat Dir mein Artikel gefallen? Dann teile oder kommentiere ihn – ich freue mich sehr darüber! Und abonniere gleich just luxe Travel per Mail. Dazu kannst Du Dich rechts auf der Seite oder beim Smartphone ganz unten auf der Seite anmelden.

Hinweis: Diese Reise wurde von TUI Cruises unterstützt. Der Bericht stellt ausschließlich unsere eigene Meinung dar.

Merken

Merken

Written By
More from Brigitte

BierWeltRegion – Neue Brau-Boutique im Mühlviertel

Bier ist für viele mehr als ein Getränk, es steht für Heimat...
Read More

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.